PRESSEMITTEILUNG 17/2018

Krumbach, den 30.07.18

Staatsstraße 2023 / Bgm.-Thaler-Straße in Ichenhausen / Vollsperrung

Das Staatliche Bauamt Krumbach informiert, dass ab Mittwoch, den 01.08.2018 die Arbeiten für die Sanierung der Günzbrücken in die nächste Phase gehen. Für die nun folgenden Arbeiten an der Asphaltdecke und den Verbindungsstellen der Brücken zu der Straße ist eine Vollsperrung der Straße und der Kreuzung Bgm.-Thaler-Straße und Günztalstraße notwendig.

Diese Arbeiten müssen in voller Fahrbahnbreite erfolgen. Eine entsprechende Umleitung wird eingerichtet. Die Zufahrt zum Drogeriemarkt Rossmann und dem Rewe in Ichenhausen ist aus südlicher Richtung über die Günztalstraße weiterhin möglich.

Umleitung:

Der aus Westen kommende Verkehr verlässt in Oxenbronn die St2023 und fährt auf der St2022 weiter Richtung Autenried. Am Ortsausgang von Oxenbronn abbiegen auf die GZ4 Richtung Waldstetten. In Waldstetten dann abbiegen auf die GZ6 in östlicher Richtung. Auf der GZ6 bis zur Kreuzung mit der B16 bleiben. Anschließend auf die B16 Richtung Ichenhausen einbiegen. Die Umleitung endet in Ichenhausen.

Von Ichenhausen her kommend erfolgt die Umleitung in umgekehrter Richtung.

Das Staatliche Bauamt Krumbach bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis sowie um Beachtung der Sperrung sowie der damit verbundenen Verkehrssicherungsmaßnahmen, damit eine sichere und gute Abwicklung der Baumaßnahme gewährleistet werden kann.