PRESSEMITTEILUNG 07/2021

Krumbach, den 09.03.21

Vollsperrung Kreisverkehr Bundesstraße B 300 neu / Staatsstraße St 2023 westlich Thannhausen

Ab Montag, den 15. März werden die Bauarbeiten für die Erneuerung des Kreisverkehrs Bundesstraße B 300 neu / Staatsstraße St 2023 (Edelstetter Straße) westlich von Thannhausen beginnen. Für die Arbeiten muss der Kreisverkehr fünf Wochen für den Verkehr gesperrt werden. Die Arbeiten werden im Zuge der Sanierung der Bundesstraße B 300 ausgeführt, die im vergangenen Jahr mit der Erneuerung der Fahrbahn westlich von Thannhausen begann.

Die Umleitung der Bundesstraße B 300 von Krumbach kommend in Richtung Augsburg erfolgt ab St. Maria durch Thannhausen über die Staatsstraße St 2023 (Ursberger Str. / Christoph-v.-Schmid-Str.) und weiter über die Staatsstraße St 2025 (Bahnhofstraße / Münsterhauser Str.) bis zum Kreisverkehr Bundesstraße B 300 / Staatsstraße St 2025 bei der Bäckerei Bosch. Die Umleitung der Bundesstraße B 300 von Augsburg kommend in Richtung Krumbach erfolgt in umgekehrter Richtung. Die Umleitung der Staatsstraße St 2023 von Edelstetten kommend und umgekehrt führt über Oberrohr. Rechtzeitig vor der Sperrung werden die notwendigen Umleitungen ausgeschildert. Im anhängenden Übersichtsplan sind der Sperrbereich sowie die Umleitungen dargestellt.

Für die entstehenden Beeinträchtigungen bittet das Staatliche Bauamt Krumbach um Verständnis, gleichzeitig aber auch um Beachtung der Verkehrssicherungsmaßnahmen und der Umleitungsbeschilderung.

 

Ansprechpartner:

Henrik Vosdellen

Staatliches Bauamt Krumbach  

Nattenhauser Straße 16 

86381 Krumbach

Tel. 08282/9908-170 bzw. 01734081217

henrik.vosdellen@stbakru.bayern.de

 

 

Weitere Informationen