• Info-Symbol - © Wikimedia Commons
    23.11.2021

    In der Munasenke beginnen die Rodungsarbeiten zum Ausbau der Bundesstraße B 16

    Diese Woche beginnen die Rodungsarbeiten zur Vorbereitung des Ausbaus der Bundesstraße B 16 im Bereich der Munasenke. Der Ausbau der Bundesstraße ist in den Jahren 2022 und 2023 geplant. Unter ständiger Begleitung des Kampfmittelräumdienstes werden im Laufe der nächsten Wochen bis Weihnachten zunächst das Unterholz entfernt, die Bäume im Bereich der neu geplanten Trasse gerodet und anschließend die Wurzelstöcke entfernt. Um Gefährdungen durch Kampfmittel auszuschließen, wird die gesamte Fläche vorab und begleitend sondiert. Durch den Neubau der Strecke wird der erhaltungswürdige Streckenabschnitt in den kommenden beiden Jahren ertüchtigt.

    mehr
  • Info-Symbol - © Wikimedia Commons
    23.11.2021

    Bundesstraße B 10 - zweibahniger Ausbau von Neu-Ulm bis zur Anschlussstelle A 7 bei Nersingen

    Ab Montag, den 29. November werden die Maßnahmen zur Umsetzung der Verkehrsphase 2 eingeleitet. Die Umbauarbeiten werden voraussichtlich bis Freitag, den 03. Dezember 2021 andauern.

    mehr
  • Verkehrszeichen Arbeitsstelle - © Wikimedia Commons
    10.11.2021

    Sperrung der Kreisstraße NU 19 zwischen Altenstadt und Oberbalzheim/Sinningen

    Das Staatliche Bauamt Krumbach erneuert die Übergangskonstruktion am Brückenbauwerk über die Iller. Um eine optimale Qualität und eine möglichst kurze Bauzeit erreichen zu können, wird die NU 19 zwischen Altenstadt und Oberbalzheim/Sinningen für den Kraftfahrverkehr am Montag, den 15. November 2021 bis voraussichtlich Freitag, den 10. Dezember 2021, für einen Zeitraum von 4 Wochen, gesperrt. Hingegen kann der Fuß- und Radverkehr zwischen Altenstadt und Oberbalzheim/Sinningen vom Montag, den 15. November 2021 bis voraussichtlich Sonntag, den 21. November 2021 aufrechterhalten werden. Anschließend muss die Brücke, zur Gewährleistung der Arbeitssicherheit, für jeglichen Verkehr voll gesperrt werden.

    mehr
  • Verkehrszeichen Arbeitsstelle - © Wikimedia Commons
    04.11.2021

    Bundesstraße 16, Kreisstraßen DLG 12 und 17; Ausbau der Anschlussstelle Gundelfingen/ Peterswörth; Vollsperrung der Anschlussstelle ab dem 11. November

    Die Bauarbeiten für den verkehrssicheren Ausbau der Anschlussstelle Gundelfingen/ Peterswörth im Zuge der Bundesstraße 16, sowie den Kreisstraßen DLG 12 und 17 sind in vollem Gange und bereits weit fortgeschritten. Die Brücke über die B16, der neue Verteilerkreisverkehr, sowie die Rampenschüttungen sind bereits hergestellt. Um einen ungehinderten Fortgang der Bauarbeiten zu gewährleisten wird nun in der nächsten Bauphase die Bundesstraße im Bereich der Anschlussstelle umgebaut. Die Auf- und Abfahrtsrampen werden an die B16 angebaut und gleichzeitig der vorhandene Fahrbahnbelag im Bereich der Anschlussstelle auf einer Länge von rund 800 m erneuert. Um die Bauarbeiten möglichst schnell durchführen, und um die Verkehrsbehinderungen so gering wie möglich halten zu können, muss die B 16, sowie die Kreisstraßen DLG 12 und 17 im Anschlussstellenbereich ab dem 11. November für den Verkehr für ca. zwei Wochen gesperrt werden.

    mehr
  • Verkehrszeichen Arbeitsstelle - © Wikimedia Commons
    27.10.2021

    Kreuzungsumbau in Günzburg - Update

    An der Kreuzung Weißenhorner Straße / Ulmer Straße erfolgt ab Donnerstag, den 04. November in den Herbstferien bis Dienstag, den 09. November die Vollsperrung der Ulmer Straße zur abschließenden Erneuerung der Fahrbahndeckschicht. Am 10. November beginnt dann die dritte Bauphase in der Weißenhorner Straße.

    mehr
  • Verkehrszeichen Arbeitsstelle - © Wikimedia Commons
    27.10.2021

    Sanierung der Staatsstraße St 2023 - Ortsdurchfahrt Silheim

    Am Dienstag den 02.11.2021 beginnen die Bauarbeiten an der Staatsstraße St 2023 in Silheim. Die Arbeiten werden unter Vollsperrung der Ortsdurchfahrt ausgeführt. Aufgrund des erhaltungswürdigen Fahrbahnzustandes erneuert das Staatliche Bauamt Krumbach in Abstimmung mit der Gemeinde die Staatsstraße St 2023 vom westlichen Ortsausgang Kissendorf bis zum westlichen Ortsausgang Silheim.

    mehr
  • Verkehrszeichen Arbeitsstelle - © Wikimedia Commons
    06.10.2021

    Neuer Radweg zwischen Unterknöringen und Remshart

    Am kommenden Montag, den 11.10.2021 beginnen die Bauarbeiten für den neuen Radweg entlang der Staatsstraße St 2024 zwischen Unterknöringen und Remshart.

    mehr
  • Verkehrszeichen Arbeitsstelle - © Wikimedia Commons
    01.10.2021

    Staatsstraße 2025, Ausbau zwischen Veitriedhausen und Lauingen - Vollsperrung ab dem 11. Oktober

    Der Straßenverlauf und der Ausbauzustand der Staatsstraße 2025 zwischen Veitriedhausen und Lauingen werden den Anforderungen des Verkehrs nicht mehr gerecht. Das Staatliche Bauamt Krumbach baut daher die Staatsstraße bestandsorientiert aus. Hierfür wird die St 2025 ab dem 11. Oktober für den Verkehr voll gesperrt.

    mehr
  • Verkehrszeichen Arbeitsstelle - © Wikimedia Commons
    16.09.2021

    Ausbau der Kreisstraße GZ 17 zwischen Goldbach und Jettingen

    Am Montag, den 20.09.2021 beginnen die Bauarbeiten zum Ausbau der Kreisstraße GZ 17 am Goldbacher Berg. Neben der Erneuerung der Kreisstraße auf ca. 1,5 km vom Ortsausgang Hartberg Richtung Jettingen-Scheppach wird im Zuge der Maßnahme die spitzwinklige, unübersichtliche Einmündung der Hartberger Straße entschärft und der vorhandene Geh- und Radweg entlang der Hartberger Straße ortseinwärts verlängert.

    mehr
  • Verkehrszeichen Arbeitsstelle - © Wikimedia Commons
    09.09.2021

    Kreuzungsumbau in Günzburg : An der Kreuzung Weißenhorner Straße - Ulmer Straße beginnt am 11. September die 2. Bauphase

    Die Bauarbeiten im Kreuzungsbereich der Weißenhorner Straße mit der Ulmer Straße in Günzburg liegen im Zeitplan. Die Gemeinschaftsmaßnahme der Stadt Günzburg, der Stadtwerke und des Staatlichen Bauamtes Krumbach umfasst die Sanierung der Fahrbahnen und Gehwege in den drei Kreuzungsästen, die Erneuerung der Lichtsignalanlage, die Anpassung der Fahrbahnmarkierungen, sowie umfangreiche Wasserleitungs- und Kanalarbeiten.

    mehr
  • Verkehrszeichen Arbeitsstelle - © Wikimedia Commons
    01.07.2021

    Kreuzungsumbau in Günzburg

    Die Bauarbeiten an der Kreuzung Weißenhorner Straße - Ulmer Straße beginnen am 12. Juli

    mehr
  • Verkehrszeichen Arbeitsstelle - © Wikimedia Commons
    24.06.2021

    Instandsetzung der Brücke (Friedhofstraße) über die Staatsstraße 2031 in Kellmünz, Vollsperrung der Friedhofstraße in Kellmünz mit örtlicher Umleitung und halbseitiger Sperrung der Staatsstraße 2031

    Das Brückenbauwerk im Zuge der Friedhofstraße über die Staatsstraße 2031 in Kellmünz an der Iller wird instandgesetzt. Während der Dauer der Bauarbeiten wird die Friedhofstraße im Baustellenbereich von Montag, 28.06.2021, morgens, bis voraussichtlich Mitte November 2021 für den Verkehr voll gesperrt. Die Umleitungsstrecke für Autofahrer und den Geh- und Radverkehr verläuft innerörtlich und wird ausgeschildert. Die Umleitungsstrecke führt dabei von der Friedhofstraße auf die Marktstraße, kreuzt die St 2031, weiter über die Kohlstatt und den Lindenweg wieder auf die Friedhofstraße. Die Staatsstraße 2031 bleibt während der gesamten Bauzeit halbseitig befahrbar.

    mehr
  • Verkehrszeichen Arbeitsstelle - © Wikimedia Commons
    07.06.2021

    Gemeinschaftlicher Ausbau der Ortsdurchfahrt Buttenwiesen, Staatsstraße 2027, beginnt

    Die Fahrbahn und die Gehwege in der Ortsdurchfahrt Buttenwiesen befinden sich in einem baulich ungenügenden Zustand. Die Gemeinde Buttenwiesen und das Staatliche Bauamt Krumbach bauen daher gemeinschaftlich die Ortsdurchfahrt im Zuge der Staatsstraße 2027 aus. Die Bauarbeiten starten am Mittwoch, den 9. Juni, und lösen somit direkt die derzeit noch laufenden Leitungsbauarbeiten ab. Die Ortsdurchfahrt bleibt daher wie bisher für den Verkehr voll gesperrt.

    mehr
  • Info-Symbol - © Wikimedia Commons
    23.03.2021

    Bundesstraße 10, Ersatzneubau der Adenauerbrücke Ulm / Neu-Ulm; Kartierung Baumbestand "Ehinger Anlagen"

    Dem Staatlichen Bauamt Krumbach ist die besondere Bedeutung des Ulmer Naherholungsgebiets Ehinger Anlagen sehr bewusst. Unnötige Eingriffe in die wertvollen landschaftlichen Strukturen der Ehinger Anlagen werden vermieden. An das Baufeld angrenzende Altbaumbestände werden durch entsprechende Maßnahmen geschützt und die Bauverfahren darauf abgestellt, den Flächenverbrauch möglichst zu reduzieren.

    mehr
  • ibb_job_suche © StMB
    © StMB
    16.04.2019

    Traineeprogramm für die Beamtenlaufbahn in der 3./4. Qualifikationsebene

    Traineeprogramm für die Beamtenlaufbahn in der 3./4. Qualifikationsebene

     

    mehr