• Verkehrszeichen Arbeitsstelle - © Wikimedia Commons
    16.04.2021

    Staatsstraße 2032, Holzheim - Welden; Fahrbahnerneuerung zwischen Ellerbach und Fultenbach; Vollsperrung ab dem 19. April

    Die Staatsstraße 2032 ist zwischen Ellerbach und Fultenbach spürbar geschädigt. Das Staatliche Bauamt Krumbach erneuert daher die Fahrbahndecke der Staatsstraße. Hierfür wird die St 2032 für den Verkehr ab kommenden Montag, den 19. April für vier Wochen voll gesperrt.

    mehr
  • Verkehrszeichen Arbeitsstelle - © Wikimedia Commons
    16.04.2021

    Bundesstraße 16, Günzburg - Donauwörth, Sanierung Kreisverkehr Dillingen West - Vollsperrung ab dem 19. April

    Der Kreisverkehr an der Anschlussstelle Dillingen West (B 16/ St 2025/ DLG 4) ist aufgrund der hohen Schwerverkehrsbelastung geschädigt. Das Staatliche Bauamt Krumbach saniert daher die Kreisfahrbahn. Hierfür wird der Kreisverkehr für den Verkehr ab dem 19. April voll gesperrt.

    mehr
  • Verkehrszeichen Arbeitsstelle - © Wikimedia Commons
    16.04.2021

    Bundesstraße 10, Sperrung der südlichen Anschlussstelle St 2023/ B10 im Zuge des zweibahnigen Ausbaus zwischen Neu-Ulm und Nersingen

    Aufgrund der schlechten Witterungsverhältnissen konnten die geplanten Um- und Ausbauarbeiten an der B10 nicht wie geplant umgesetzt werden. Deshalb wurden die Arbeiten an der südlichen Anschlussstelle Burlafingen kurzfristig um eine Woche verschoben. Die Bauarbeiten beginnen deshalb erst am kommenden Montag, den 19. April und werden voraussichtlich bis zum 07. Mai andauern. In diesem Zeitraum wird der Verkehr über die örtlichen Umleitungsstrecken geleitet. Die Umleitungen werden in den jeweiligen Fahrbeziehungen ausgeschildert.

    mehr
  • Info-Symbol - © Wikimedia Commons
    15.04.2021

    Straßenverkehrszählung auf Bundes-, Staats- und Kreisstraßen im Bereich des Staatlichen Bauamtes Krumbach

    Zur Beobachtung der Verkehrsentwicklung und zur Ermittlung der Verkehrsstärken auf dem qualifizierten Straßennetz finden regelmäßig bundesweite Straßenverkehrszählungen - üblicherweise im 5-Jahres-Turnus - statt. Die Zählungen erstrecken sich neben den Bundesfernstraßen in Bayern auch auf die Staatsstraßen sowie den Großteil der Kreisstraßen. Die damit erhobenen Verkehrsdaten stellen die wichtigste Grundlage für die Bedarfsplanung im Neu-, Ausbau- und Erhaltungsbereich der Straßen dar und liefern darüber hinaus wertvolle Informationen für die Straßenbauverwaltung zur effizienten Betreuung und Verwaltung des Straßennetzes.

    mehr
  • Verkehrszeichen Arbeitsstelle - © Wikimedia Commons
    15.04.2021

    Staatsstraße St 2023 / St 2024 Kreuzungsumbau Langenhaslach - Ablauf der Asphaltarbeiten

    Die Kreuzung St 2023 / St 2024 in Langenhaslach ist aufgrund des Kreuzungsumbaus sowie der Fahrbahnsanierung entlang der Staatsstraße St 2024 (Hauptstraße) Richtung Norden derzeit noch für den Verkehr voll gesperrt.

    mehr
  • Verkehrszeichen Arbeitsstelle - © Wikimedia Commons
    14.04.2021

    Bundesstraße B 16 - Nächtliche Vollsperrung der "Munasenke" zwischen Kleinkötz und Legoland

    Im bereits stark beschädigten Bereich der Bundesstraße B 16 zwischen Kleinkötz und dem Legoland, der sogenannten Munasenke, sind im vergangenen Winter weitere Schäden hinzugekommen. Die feuchte Witterung führte im Zusammenhang mit zahlreichen Frost-Tau-Wechseln zu teils so gravierenden Schäden, dass in diesem Bereich die Geschwindigkeit für alle Verkehrsteilnehmer auf 50 km/h reduziert werden musste. Um die Fahrbahn bis zum anstehenden Ausbau der Munasenke "über die Zeit zu retten" und die Verkehrssicherheit zu gewährleisten, finden in der kommenden Woche nachts zwingende Instandsetzungsarbeiten an der Fahrbahn statt. Dafür muss die Bundesstraße von Kleinkötz bis zum Legoland in den Nächten von Montag, den 19.04., bis Freitag, den 23.04.2021, zwischen 21:00 Uhr abends und 5:00 Uhr morgens, voll gesperrt werden.

    mehr
  • Info-Symbol - © Wikimedia Commons
    08.04.2021

    Kreisstraße GZ 18 OD Wasserburg - Update Asphaltarbeiten

    Die Bauarbeiten an der GZ 18 in Wasserburg schreiten planmäßig voran. Witterungsabhängig finden derzeit sowie in den kommenden Tagen vsl. bis zum 20.04.2021 die Asphaltarbeiten von den Bahngleisen bis zum östlichen Ortsausgang statt.

    mehr
  • Verkehrszeichen Arbeitsstelle - © Wikimedia Commons
    29.03.2021

    Sperrung der Zu-/Abfahrt Daimlerstraße im Verlauf der Illerberger Straße zwischen Weißenhorn und der A 7

    Die Einmündung der Daimlerstraße, die das Gewerbegebiet Eschach der Stadt Weißenhorn erschließt, wird an dem Knotenpunkt mit der Kreisstraße NU 14 mit einer Lichtsignalanlage ausgestattet, um die Verkehrssicherheit zu erhöhen. Durch das starke Verkehrsaufkommen in diesem Streckenabschnitt sind in den vergangenen Jahren gehäuft Unfälle beim Ein- und Abbiegen an dieser Einmündung aufgetreten.

    mehr
  • Verkehrszeichen Arbeitsstelle - © Wikimedia Commons
    25.03.2021

    Staatsstraße St 2023 / St 2024 - Fertigstellung des Kreuzungsumbaus in Langenhaslach

    Nachdem die zentrale Kreuzung in Langenhaslach über den Winter provisorisch für den Verkehr freigegeben wurde, erfolgt nun die Fertigstellung der Baumaßnahme. Für den Einbau der Asphaltdeckschicht im Kreuzungsbereich St 2023 / St 2024 sowie die Fahrbahnsanierung entlang der Staatsstraße St 2024 (Hauptstraße) Richtung Norden muss die Ortsdurchfahrt Langenhaslach ab Montag, den 29.03.2021 bis voraussichtlich Freitag, den 09.04.2021 noch einmal zwei Wochen für den Verkehr voll gesperrt werden. Im Zuge der noch ausstehenden Arbeiten wird auch die Befahrbarkeit für den Schwerlastverkehr und für landwirtschaftliche Fahrzeuge verbessert.

    mehr
  • Info-Symbol - © Wikimedia Commons
    23.03.2021

    Bundesstraße 10, Ersatzneubau der Adenauerbrücke Ulm / Neu-Ulm; Kartierung Baumbestand "Ehinger Anlagen"

    Dem Staatlichen Bauamt Krumbach ist die besondere Bedeutung des Ulmer Naherholungsgebiets Ehinger Anlagen sehr bewusst. Unnötige Eingriffe in die wertvollen landschaftlichen Strukturen der Ehinger Anlagen werden vermieden. An das Baufeld angrenzende Altbaumbestände werden durch entsprechende Maßnahmen geschützt und die Bauverfahren darauf abgestellt, den Flächenverbrauch möglichst zu reduzieren.

    mehr
  • Verkehrszeichen Arbeitsstelle - © Wikimedia Commons
    17.03.2021

    Kreuzungsumbau in Bubesheim - Errichtung einer Lichtsignalanlage an der Kreuzung Staatsstraße St 2020 - Kreisstraße GZ 4

    Zur Verbesserung der Verkehrssicherheit und Ordnung des Verkehrsflusses wird der Kreuzungsbereich der Weißenhorner-, Ulmer-, Leipheimer- und Kötzer Straße in Bubesheim umgebaut und eine Lichtsignalanlage errichtet. Die bestehende Fußgängerampel dient in der Baustellenzeit weiterhin als Querungsmöglichkeit für Fußgänger und Radfahrer, bevor sie am Ende der Baumaßnahme zurückgebaut wird. Im Zuge der Baumaßnahme wird die Fahrbahn in den vier Kreuzungsästen erneuert. Dabei wird abschnittsweise die alte Deck- und Binderschicht abgefräst und neu eingebaut. Weiterhin wird die Gemeinde Bubesheim Kanalarbeiten durchführen. Die vorgesehenen Arbeiten sind so geplant, dass großteils nur ein Straßenast des Kreuzungsbereichs gesperrt wird. Der Durchgangsverkehr wird während der gesamten Bauzeit großräumig umgeleitet. Die Zuwegung zu den anliegenden Gewer-bebetrieben bleibt aufrechterhalten.

    mehr
  • Verkehrszeichen Arbeitsstelle - © Wikimedia Commons
    09.03.2021

    Vollsperrung Kreisverkehr Bundesstraße B 300 neu / Staatsstraße St 2023 westlich Thannhausen

    Ab Montag, den 15. März werden die Bauarbeiten für die Erneuerung des Kreisverkehrs Bundesstraße B 300 neu / Staatsstraße St 2023 (Edelstetter Straße) westlich von Thannhausen beginnen. Für die Arbeiten muss der Kreisverkehr fünf Wochen für den Verkehr gesperrt werden. Die Arbeiten werden im Zuge der Sanierung der Bundesstraße B 300 ausgeführt, die im vergangenen Jahr mit der Erneuerung der Fahrbahn westlich von Thannhausen begann.

    mehr
  • Verkehrszeichen Arbeitsstelle - © Wikimedia Commons
    13.11.2020

    Oberbauverstärkung und Verbesserung der Verkehrssicherheit auf der Kreisstraße GZ 18 - Ortsdurchfahrt Wasserburg bis Ortseinfahrt Bubesheim

    Die Arbeiten an der Kreisstraße GZ 18, der Ortsdurchfahrt Wasserburg bis zur Ortseinfahrt Bubesheim sind in vollem Gange. Seit Ende April finden im gesamten Ausbaubereich zwischen dem Bubesheimer Kreisverkehr und dem östlichen Ortseingang Wasserburg umfangreiche Tiefbaumaßnahmen statt. Durch die Stadtwerke Günzburg wurde beispielsweise die Wasserleitung erneuert, aber auch die Telekom, die LEW-Verteilnetz GmbH und die Schwabennetz GmbH führten Erneuerungen und Neuverlegungen ihrer Telefon- und Stromleitungen durch. Im Zuge dieser Tiefbaumaßnahmen wurden teilweise erhebliche Beschädigungen an den Entwässerungseinrichtungen der Fahrbahn festgestellt. Diese sind inzwischen weitestgehend behoben, jedoch ergaben sich daraus Verzögerungen im Bauablauf, wodurch eine Fertigstellung der Gesamtmaßnahme dieses Jahr nicht mehr zu realisieren ist.

    mehr
  • Verkehrszeichen Arbeitsstelle - © Wikimedia Commons
    05.11.2020

    Halbseitige Sperrung der Staatsstraße 2018 zwischen der Landesgrenze zu Baden-Württemberg und der Staatsstraße 2031

    Die Staatsstraße 2018 verläuft zwischen der Landesgrenze zu Baden-Württemberg und der in Nord-Süd-Richtung verlaufenden Staatsstraße 2031 durch ein Wasserschutzgebiet. Die Fahrbahn der St 2018 entwässert über ein Kanalsystem, das aufgrund von Undichtigkeiten sanierungsbedürftig ist.

    mehr
  • Verkehrszeichen Arbeitsstelle - © Wikimedia Commons
    23.10.2020

    Staatstraße St 2023 / 2024, In Langenhaslach beginnt der Kreuzungsumbau - Vollsperrung ab 26. Oktober

    Zur Verbesserung der Verkehrsverhältnisse und Erhöhung der Verkehrssicherheit beginnen kommenden Montag, den 26. Oktober in Langenhaslach die Bauarbeiten zum Umbau der zentralen Kreuzung der Edelstetter Straße (Staatsstraße St 2023) mit der Hauptstraße (Staatsstraße St 2024).

    mehr
  • Verkehrszeichen Arbeitsstelle - © Wikimedia Commons
    08.10.2020

    Vollsperrung der Bundesstraße B 300 neu westlich Thannhausen

    Das Staatliche Bauamt Krumbach informiert, dass ab 12. Oktober die Bauarbeiten für die Sanierung der Bundesstraße B 300 neu, der ehemaligen kommunalen Ortsumfahrung von Thannhausen, beginnen. Für die Arbeiten muss die Bundesstraße B 300 neu zwischen dem Kreisverkehr B 300 neu / St 2023 und der Einmündung B 300 neu / St 2023 östlich St. Maria für den Gesamtverkehr gesperrt werden.

    mehr
  • Info-Symbol - © Wikimedia Commons
    03.08.2020

    Oberbauverstärkung und Verbesserung der Verkehrssicherheit auf der Kreisstraße GZ 18 - Ortsdurchfahrt Wasserburg bis Ortseinfahrt Bubesheim

    Die Fahrbahn der Kreisstraße GZ 18 auf der Ortsdurchfahrt Wasserburg bis zur Ortseinfahrt Bubesheim muss erneuert werden. Im Rahmen der Deckenbauarbeiten sollen Maßnahmen zur Verbesserungen der Verkehrssicherheit an der Strecke integriert werden. Neben der Erneuerung der Gehwege wird im Bereich der Kreuzung Wehrhofstraße/Auf der Weide eine Querungshilfe für den Rad- und Fußgängerverkehr und an der Kreuzung Ortsstraße/ Denzinger Straße eine Lichtsignalanlage zur Regelung des Kreuzungsverkehrs installiert. Um das ambitionierte Zeitfenster der Baumaßnahme einzuhalten, muss die Kreisstraße bis Ende des Jahres für den Durchgangsverkehr gesperrt bleiben. Anwohnern und Gewerbetreibenden wird die Zufahrt ermöglicht. Die bereits bestehende Umleitung über Bubesheim und Kötz bleibt ausgeschildert.

    mehr
  • ibb_job_suche © StMB
    © StMB
    16.04.2019

    Traineeprogramm für die Beamtenlaufbahn in der 3./4. Qualifikationsebene

    Traineeprogramm für die Beamtenlaufbahn in der 3./4. Qualifikationsebene

     

    mehr