Pressemitteilungen

Auf dieser Seite finden Sie alle aktuellen Pressemitteilungen von uns. Sie können sich Pressemitteilungen zudem über unseren E-Mail-Newsletter zuschicken lassen.

In unserem Archiv finden Sie frühere Pressemitteilungen. Dort können Sie auch themenbezogen oder mit Stichwörtern nach Pressemitteilungen suchen.

Pressemitteilungen
01.08.2018 Staatsstraße 2024 zwischen Unterknöringen und Kleinbeuren / Vollsperrung

Das Staatliche Bauamt Krumbach informiert, dass ab Montag den 06.08.2018 bis zum 13.08.2018 die restlichen Asphaltarbeiten an der St2024 zwischen Unterknöringen und Kleinbeuren durchgeführt werden. Dafür muss die Zufahrt zur Kompostieranlage wieder gesperrt werden.

30.07.2018 Staatsstraße 2023 / Bgm.-Thaler-Straße in Ichenhausen / Vollsperrung

Das Staatliche Bauamt Krumbach informiert, dass ab Mittwoch, den 01.08.2018 die Arbeiten für die Sanierung der Günzbrücken in die nächste Phase gehen. Für die nun folgenden Arbeiten an der Asphaltdecke und den Verbindungsstellen der Brücken zu der Straße ist eine Vollsperrung der Straße und der Kreuzung Bgm.-Thaler-Straße und Günztalstraße notwendig.

23.07.2018 Kreisstraße GZ 23 zwischen Bühl und Kissendorf, Einmündung der GZ 23 in die Staatsstraße 2023 in der Ortsdurchfahrt Kissendorf / Vollsperrung

Kompletterneuerung des Fahrbahnaufbaues zwischen Bühl und Kissendorf und Umbau der Einmündung der GZ 23 in die Staatsstraße 2023 in der Ortsdurchfahrt Kissendorf

16.07.2018 Bundesstraße 300 / Kreisstraße GZ 13, Kreisverkehrsplatz Ebershausen, Umleitungsstrecken

Das Staatliche Bauamt Krumbach beginnt ab Montag, den 23.07.2018 mit den Umbauarbeiten an der Kreuzung Bundesstrasse B 300 / Kreisstrasse GZ 13 am nördlichen Ortsrand von Ebershausen im Landkreis Günzburg. Hierzu wird die Bundesstrasse 300 sowie die Kreisstrasse GZ 13 im Kreuzungsbereich über die gesamte Bauzeit von ca. 8 Wochen für den Gesamtverkehr voll gesperrt.

11.07.2018 Staatsstraße 2025, Lauingen (Donau) - JettingenErneuerung der Fahrbahndecke südlich Lauingen Vollsperrung ab dem 17. Juli 2018

Die Fahrbahn der Staatsstraße 2025 südlich von Lauingen zeigt flächige Rissbildungen. Das Staatliche Bauamt Krumbach erneuert daher die Fahrbahndecke der Staatsstraße. Hierfür wird die St 2025 zwischen der Einmündung Aislinger Straße/ St 2025 und dem Kreisverkehr nördlich von Gundremmingen für den Verkehr ab dem 17. Juli voll gesperrt.

11.07.2018 Staatsstraße 2027, Ausbau zwischen Wertingen und Roggden / Vollsperrung ab dem 16. Juli 2018

Die Staatsstraße 2027 zwischen Wertingen und Roggden wird den Anforderungen des Verkehrs nicht mehr gerecht. Das Staatliche Bauamt Krumbach baut daher die Staatsstraße bestandsorientiert aus. Hierfür wird die St 2027 ab Montag, den 16. Juli für den Verkehr voll gesperrt.

09.07.2018 Informationsveranstaltung zum Kreuzungsumbau Europastraße / Otto-Hahn- / Otto-Renner-Straße in Neu-Ulm

Am Donnerstag, 12.07.2018, 19.00 Uhr findet in der EvoBus-Kantine, Carl-Zeiss-Straße 2, 89231 Neu-Ulm eine Informationsveranstaltung zum geplanten Kreuzungsumbau an der B10 (Europastraße / Otto-Hahn- / Otto-Renner-Straße) statt.

05.07.2018 Kreisstraße GZ 11, Burgau - Mindelaltheim Erneuerung des Asphaltaufbaus, Kreuzungsumbau; Vollsperrung vom 16.07.2018 bis zum 10.08.2018

Das Staatliche Bauamt Krumbach erneuert derzeit den Streckenabschnitt der Kreisstraße GZ 11 ab dem Kreisverkehr GZ 11 / GZ 31 bei Burgau bis zur Staatsstraße 2025 in Mindelaltheim.

29.06.2018 St 2019 OD Roggenburg, St 2019 Weißenhorn - Witzighausen St 2019 Witzighausen, Einmündung der St 2029

Aufgrund des schlechten Straßenzustandes der o.g. Streckenabschnitte werden in der kommenden Woche durch unsere Straßenmeisterei Deckenflickarbeiten durchgeführt. Hierbei werden die Schadstellen ausgefräst und mit einer neuen Asphaltschicht versehen. Es ist daher mit Behinderungen in den Streckenabschnitten zu rechnen. Die durch die Fräsarbeiten entstehenden Absätze müssen hierbei überfahren werden. Durch entsprechende Beschilderung wird hierauf hingewiesen.

21.06.2018 Bundesstraße 10, Kreuzungsumbau Europastraße / Otto-Hahn- / Otto-Renner-Straße in Neu-Ulm, Beginn der Vorarbeiten ab Montag, 25.06.2018

Die Kreuzung der Bundesstraße 10 (Europastraße) mit den beiden städtischen Gewerbestraßen Otto-Hahn- und Otto-Renner-Straße in Neu-Ulm wird umgebaut. Die Vorarbeiten hierfür beginnen ab kommenden Montag, den 25.06.2018. Der Beginn der Bauarbeiten für die Hauptgewerke ist ab Mitte August geplant.